was ich für Sie tun kann...


Naturheilkunde…

Naturheilkunde bedeutet für mich dem Körper, dem Geist und der Seele mit möglichst natürlichen Mitteln zu helfen. Dabei geht es eigentlich nicht darum eine Krankheit zu heilen sondern den Körper von den Belastungen zu befreien, die er selbst nicht mehr heilen kann. Ziel der Behandlung ist es, dem Körper so…

mehr erfahren

Osteopathie…

Als Teil der Komplementär- und Alternativmedizin liegt der Osteopathie ein ganzheitliches Gesundheitskonzept und Menschenbild zu Grunde. Störungen unserer Gesundheit, Krankheiten und andere Symptome haben eine Historie. Sie entstehen über einen längeren Zeitraum außer sie sind traumatisch bedingt. Immer einzeln, hinterlassen diese im Laufe der Jahre in unseren Körper Informationen. Einschränkungen…

mehr erfahren

Hypnotherapie…

Die Hypnotherapie ist eine wunderbare Therapie! Leider hat die Hypnose einen ganz üblen Beigeschmack durch Hypnose SHOWS im Fernsehen oder in Discotheken. Auch wenn dahinter dasselbe Prinzip steht hat die Hypnotherapie nur wenig mit so einem Unsinn zu tun. Die Hypnose ist ein ganz natürlicher Zustand, man kann auch Trance…

mehr erfahren

über mich…

Christoph Nill

Seit Januar 2011 bin ich Heilpraktiker und betreibe meine Praxis für Naturheilkunde.

Wie kam es dazu, dass ich Heilpraktiker wurde?

Mein beruflicher Werdegang brachte mich nach dem Abitur zum Studium der Betriebswirtschaft. Noch während des Studiums übernahm ich 1995 ein Fitnessstudio in Augsburg das ich 2013 verkauft habe. Im Fitnessstudio wurde mir schnell klar, dass Fitness-Training ein hervorragendes Mittel ist um körperliche, seelische und geistige Probleme zu bewältigen, aber es selten eine URSÄCHLICHE Behandlung ist. Sehr viele meiner damaligen Kunden kamen mit teils schwerwiegenden Einschränkungen in mein Fitnessstudio und die meisten haben sehr gute Erfolge in der Verbesserung ihrer Lebensqualität erzielt. Dennoch fiel immer auf, dass die Erfolge nur so lange angehalten haben, solange das Training aufrechterhalten wurde. Bei längeren Pausen oder der Aufgabe des Trainings stellten sich die alten Symptome sehr häufig wieder ein.

Ich selbst hatte vor Jahren mitunter sehr schmerzhafte Einschränkungen des Bewegungsapparates, vor allem im Rückenbereich. Zahlreiche Therapien haben mir trotz echter Bemühungen aller Beteiligten nicht helfen können. Als ich kaum mehr laufen konnte vor Schmerzen, auch Autofahren und Schlafen zur Tortur wurde, suchte ich einen Osteopathen auf. Dieser half mir mit der ersten Behandlung so gut, dass sich die Schmerzen innerhalb weniger Tage erheblich besserten und bis heute nie mehr in dieser Intensität auftauchten.

Fasziniert von diesem Ergebnis, fasste ich den Beschluss mich mehr damit auseinanderzusetzten und baute immer mehr Elemente aus diesem Bereich in das Fitnessstudio ein, das sich zusehend in ein medizinisch orientiertes Studio wandelte.

Ich wollte dann aber mehr und entschied mich Osteopath zu werden. Dafür musste ich zuerst Heilpraktiker werden was ich im Januar 2011 wurde und seit 2016 habe ich meine  5 1/2 jährigen berufsbegleitenden Weiterbildung am Holistéa (ehemals COE) in München zum Osteopath abgeschlossen. Der Abschluss der Ausbildung ist allerdings nicht das Ende sondern der Anfang mit jeder Behandlung immer mehr Erfahrung zu sammeln.

Gleich nach meiner Ausbildung habe ich am Holistéa noch eine zweijährige Moniteurzeit verbracht um noch die Ausbildung als Lehrer nach BAO Kriterien (Bundes Arbeitsgemeinschaft Osteopathie) zu absolvieren. Inzwischen arbeite ich als Lehrer für osteopatische Fächer an dieser Schule. 

Während meiner Ausbildungszeit zum Heilpraktiker lernte ich auch die Hypnotherapie kennen, eine ausgesprochen effiziente Art psychische Traumata zu behandeln und absolvierte noch die Ausbildung zum Hypnotiseur.

Ständige Fortbildungen eröffnen zusätzlich immer wieder neue Einblicke in den menschlichen Körper, der so faszinierend ist, dass dieser Beruf mich mit sehr viel Freude erfüllt und mich selbst meiner eigenen Einheit von Körper Geist und Seele näher bringt.

 

 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden